Berichte aus den Gemeinden

Dankeschönaktion an die Messdiener/innen Altenhundem

Gemeindereferentin Marita Thöne- Lauterbach schreibt dazu:

Für ihren Dienst am Altar hat die Altenhundemer Gemeinde während der Agatha-Messe am Sonntag, 3. Februar, den Messdienern gedankt: Alle Altenhundemer Messdiener erhielten einen Kino-Gutschein.

Einige MessdienerINNEN hatten die Messe mit vorbereitet und das Evangelium des Sonntags genauer unter die Lupe genommen. Mucksmäuschenstill hörte die Gemeinde den Ausführungen der jungen Leute zu.

Anschließend luden der PGR und die Gruppenleiterrunde  alle Gemeindemitglieder und vor allem alle Eltern der Messdiener  zur Weiterfeier des Agathafestes in die Arche ein .