Kinder- und Jugendarbeit

Segeltörn statt Campingurlaub

Aufgrund der unsicheren Coronalage hat  das Leitungsteam der Jugendfreizeit beschlossen, die Fahrt ans Mittelmer zu stornieren. Gleichzeitig gibt es eine attraktive Alternative:

Eine Woche Segeltörn auf dem Ijssel-und Wattenmeer vom 3.-9.7.2021.

Wer wissen will, was da geschieht, kann sich diesen Film anschauen

Segeln auf dem Ijsselmeer

 

Die Fahrt findet statt, wenn die Reisewarnung des Auswärtigen Amtes ( was bei sinkenden Coronazahlen zu erwarten ist) aufgehoben wird.

 

Für diese Fahrt können einige zusätzliche Plätze vergeben werden. Interessierte Jugendliche im Alter von 14-18 Jahren können sich melden bei Pastor Ludger Wollweber, Tel. 02721/840512