kfd Grevenbrück

Was ist die kfd?

 
Die kfd stellt sich vor:
  • Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands ist mit mehr als 500 000 Mitgliedern der größte Frauenverband Deutschlands.
  • Die kfd Grevenbrück ist eine von fast 6000 Frauengemeinschaften
  • eingebunden im Dekanat Südsauerland Bezirk Elspe
  • zugehörig zur Erzdiözese Paderborn
  • auf Bundesebene im Zentralverband der kfd mit Sitz in Düsseldorf.


Durch einen ständigen Gedanken- und Informationsaustausch zwischen diesen Ebenen ist gewährleistet, dass auch unsere Wünsche, Ideen und politischen und weltanschaulichen Meinungen wahrgenommen und weitergeleitet werden.

Zur Erinnerung: Durch viele, viele Gespräche, schriftliche Eingaben usw. hat die kfd maßgeblich dazu beigetragen, dass heute Erziehungszeiten auf unsere Rente angerechnet werden (dies ist nur ein Beispiel von vielen, aber sicher ein wesentliches).